Meridiananwendung für Tiere

„Reinheit darf einziehen in dein System – alles Negative wird nun losgelassen! Reinheit macht dich leicht. Durch diese Leichtigkeit, wird dein Leben wieder lebenswert und Glück kehrt ein.“

© empfangen von Seelenebene zum höchsten Wohl Aller durch Lisa Eckart

Beschreibung

„Ohne Qi kein Leben.“

Qi bedeutet übersetzt Energie. Das Ziel der TCM (Traditionelle Chinesische Medizin) ist es, für einen ungestörten Qi-Fluss zu sorgen. Energie fließt auf ihren Leitbahnen, den sogenannten Meridianen. Für jedes Organ gibt es einen zuständigen Meridian. Diese halten den Körper am Leben, indem sie alle Organe mit dem nötigen Qi versorgen. Ist der Energiefluss gestört, kann es zu körperlichen oder psychischen Beschwerden kommen. Veränderungen des Qi-Flusses können sich bei Tieren dann beispielsweise mit starker Erregbarkeit oder extremer Müdigkeit äußern.

Durch diese Anwendung werden die Meridiane gereinigt, der Energiefluss entstört und somit das Gleichgewicht in System und Körper/in wieder hergestellt. Die Meridiananwendung ist für jedes Tier – egal welches Alter oder welcher Gesundheitszustand – geeignet, da sie sehr sanft wirkt. Trächtige Tiere dürfen diese Anwendung nicht erhalten, da frühzeitige Wehen ausgelöst werden können!

Hierdurch unterstützen wir die Gesunderhaltung unsere Tiere und können ihnen ein ruhiges und glückliches Leben ermöglichen.

Ausgleich Anwendung: 70,00 € (zzgl. Anfahrtskosten)

Information: Die Anwendung ist in Form eines Skripts käuflich erwerbbar.

Ausgleich Skript: 120,00 € (zzgl. Versandkosten)